In Erinnerung an

Andi

meinem über alles geliebten Kind.

 

 

geb. am 05. 02. 1979         

ermordet/ erschossen am 15. 10. 2004

 

 

 

 

Ein junges, 

blühendes Leben,

fand ein jähes Ende. 

Mein geliebter Andi lebt nicht mehr.

 

Warum  ist das geschehen?

Was hat er mit Andi gemacht?

Wo ist Andreas? 

 

Stunden, Tage, Wochen, Monate, 

in Ungewissheit, 

Hilflosigkeit,

tiefer Trauer,

unbeschreiblichem Schmerz.

 

 

Nicht's ist,

wie es einmal war. 

nicht's wird je wieder so sein.

 

 

Andi

ich vermisse dich so sehr.

deine Stimme... 

dein Lachen.. 

deine Nähe... 

deine Liebe... 

eben dich.

 

 

Deine Mama, 

die dein lustiges,

liebevolles,

fragendes,

Mama... 

nie wieder hören darf.

 

 

Es tut unbeschreiblich weh, 

diese Leere zu spüren. 

es tut weh, 

dich nicht mehr zu berühren. 

 

Dich zu verlieren ist unsagbar schwer, 

dich zu vermissen,

noch um vieles mehr.

 

 

 

 

 

 

 



Datenschutzerklärung
powered by Beepworld